HOF NEUSEEGAARD Naturlernort am Winderatter See
    HOF NEUSEEGAARD Naturlernort am Winderatter See

Naturlernort am Winderatter See

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Der Naturlernort Hof Neuseegaard liegt am Nordufer des Winderatter Sees in der Landschaft Angeln. Diese liegt südöstlich der Stadt Flensburg im Norden Schleswig-Holsteins. Die Landschaft in Angeln wurde durch die Gletschertätigkeit der letzten Eiszeit geformt. Der Gletscher hinterließ sanfte Hügel, dazwischen Senken in denen das Schmelzwasser abfloß und der Landschaft ihr heutiges Gesicht verlieh. Der Winderatter See und seine Umgebung gehört zu den schönsten und vielfältigsten Landschaften Angelns.

Der See und die angrenzenden Flächen sind auf großer Fläche als europäisches Schutzgebiet (FFH) ausgewiesen. Sie werden als Weideflächen mit Robustrindern extensiv beweidet. Hier leben zahlreiche seltene und geschützte Vogel- und Amphibienarten, die beobachtet werden können.

 

Der Naturlernort Hof Neuseegaard lädt Kinder und Erwachsene ein, die Natur auf dem Hof und auf den "Wilden Weiden" rund um den Winderatter See kennen zu lernen.

 

Ob als erlebnisreiche Veranstaltung für Kindertagestätten und Schulen, als abenteuerreicher Kindergeburtstag, als gemeinsame Natur-Erfahrung mit der ganzen Familie oder zur Information und Weiterbildung:

auf dem Naturlernort Hof Neuseegaard ist für jeden etwas dabei.

Jahresprogramm 2019

Mit unserem neuen Jahresprogramm eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten, die Natur und die Tiere auf unserem Hof  und in der faszinierenden Landschaft rund um den Winderatter See kennen zu lernen.

Freitag, 11.1.19              1. Termin  Naturzeit für UNS 

                                    (Tierspuren, Tierspiele, Krokus & Co, Feuer)

14.30 – 17.30 Uhr      Kinder und Erwachsene entdecken ein Mal im Monat gemeinsam die Natur und machen zu jeder Jahreszeit  Entdeckungsreisen quer durch die Natur, um  Wiesen, Bäume, Tiere, Teich u.v.m.  zu erforschen. Sie werden „reich“,  durch den Schatz an Erfahrungen, den sie ansammeln. Ganz nebenbei erfahren die kleinen und großen Teilnehmer viele spannende Informationen über die Natur,- und die Erkenntnis, dass der Mensch Teil des Gefüges ist und sich deshalb rücksichtsvoll verhalten sollte. Jeder Naturaufenthalt wirkt wie ein Gegengewicht zu unserem Alltag, in dem wir ständig auf Empfang gepolt sind,- und ist Nahrung für die Gefühlsbalance und Psyche. Kinder brauchen die Natur, um geistig, emotional und körperlich gesund zu bleiben. Draußen sein macht glücklich und fördert die Entwicklung von Kindern. Denn die Natur gibt uns etwas, ohne dafür etwas zu verlangen. Kosten: 8€ pro Familie

 

Freitag, 8.2.19                2. Termin Naturzeit für UNS

14.30 – 17.30 Uhr      Leckeres für die Vögel im Winter, Spiele rund um die Tiere im Winter, Feuer, Kosten: 8 € pro Familie                              

               

Samstag, 16.2.19           Frühstück für die Tiere und  (Klima) – Frühstück für uns

10 – ca. 12.30 Uhr     An diesem Vormittag können Kinder und Erwachsene unsere Tiere kennenlernen, sie streicheln, striegeln und füttern.  Ganz nebenbei erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Tiere. Danach werden wir gemeinsam frühstücken, u.a.  mit den wertvollen regionalen, saisonalen und ökologischen Nahrungsmitteln, die von unseren Tieren – und aus unserem Garten stammen.  Kosten: 7 €/Erw.,3 €/Kind (ab 3 Jahren)

 

Samstag, 23.2.19             Pflege alter Obstbäume –

9 – 13 Uhr                        Grundlagen und praktische Anwendung

                                   Eine der wichtigsten Pflegearbeiten an alten Obstbäumen ist der Kronenschnitt. Ohne Pflege können sich Jungbäume nicht zu wertvollen Bäumen entwickeln. Alte Bäume „vergreisen“ durch mangelnde Pflege, wodurch sich die Lebenserwartung des Baumes verkürzt. In diesem Kurs werden die Grundsätze baumschonender Schnittmaßnahmen anhand praktischer Beispiele aufgezeigt,- sowie die erforderlichen Schnittwerkzeuge vorgestellt- und ihre Einsatzbereiche erklärt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihr erlerntes Wissen am praktisch an den Obstbäumen zu üben. Die Obstwiese befindet sich in Seegaard , direkt hinter dem Bahnübergang. Bitte falls vorhanden, eine Rosen, - und  Astschere, sowie eine Baumsäge mitbringen. Kosten: 18 € pro Person

 

                             AB MÄRZ BEGINNT EINE NEUE STAFFEL DER  NATURDETEKTIVE   

                                                    (Termin wird in Kürze mitgeteilt)

Eine Beschreibung des Kindernaturkurses „Naturdetektive“ steht unter Naturpädagogik.

 

Freitag, 8.3.19                3. Termin Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                Der Natursupermarkt öffnet seine Türen, Kreative Weide, Spechtmusik Kosten: 8 €/Familie

 

Samstag, 9.3.19              Pflege alter Obstbäume   -

9 – 12 Uhr                       Grundlagen und praktische Anwendung

                                    Beschreibung: siehe Termin am 23.2.19

 

Freitag,  5.4.19               4. Termin  Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                 Frühlingsrallye, Vogelnest, Hasen hämmern.  Kosten: 8 €/Familie

 

Samstag, 13.4.19             Frühstück für die Tiere und (Klima) – Frühstück für uns

10 – ca. 12.30 Uhr     An diesem Vormittag können Kinder und Erwachsene unsere Tiere kennenlernen, sie streicheln, striegeln und füttern.  Ganz nebenbei erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Tiere. Danach werden wir gemeinsam frühstücken, u.a.  mit den wertvollen regionalen, saisonalen und ökologischen Nahrungsmitteln, die von unseren Tieren – und aus unserem Garten stammen.  Kosten: 7 €/Erw.,3 €/Kind (ab 3 Jahren)

                                              

Freitag, 10.5.19              5. Termin  Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                Wilde Weiden wunderschön, Vielfalt im Teich, Sachen suchen im Knick Kosten: 8 €/Familie

 

 

 

Mai 2019  5 Veranstaltungen im Aktionsmonat Naturerlebnis

  1. Samstag, 4.5.19 von 15 – 17 Uhr

„Nur 1 Tag“

Die Abenteuer, die die kleine Eintagsfliege gemeinsam mit dem Fuchs und dem Wildschwein erlebt, werden Kinder und Erwachsene in ihren Bann ziehen. Durch das selbständige Forschen und Keschern erleben sie die große Vielfalt an unterschiedlichen Wasserlebewesen und Amphibien am Winderatter See und erfahren dabei etwas über die Lebensweise der Eintagsfliege und vieler anderer Tiere, die im - und am Teich leben. Kosten: 2 €/Erw., 1 €/Kind

 

  1. Sonntag, 5.5.19 von 10 – 12 Uhr

            „Im Reich des Seeadlers“

Die Wahrscheinlichkeit, den Seeadler auf einer Wanderung am Winderatter See zu beobachten, ist groß. Diese Veranstaltung möchte Einblickein die Lebensweise – und Lebensraum dieser beeindruckenden Vögel geben. Die Natur rund um den Winderatter See ist neben dem Jagdgebiet des Seeadlers auch Lebensraum vieler anderer interessanter Vögel, die in dieser Veranstaltung beobachtet - und erklärt werden. Kosten: 3 €/Erw., 1,50 €/Kind

 

  1. Sonntag, 12.5.19 von 10 – 12.30 Uhr

Die Kräuterdetektive im Frühling

Als „Kräuterdetektive“ gehen Kinder und Erwachsene auf die Suche nach essbaren Pflanzen am Wegrand, im Wald und im Garten und erfahren nebenbei Interessantes über die Pflanzen. Auf dem Hof Neuseegaard bereiten wir gemeinsam kleine kulinarische Köstlichkeiten aus den gesammelten Wildkräutern zu und genießen diese am Lagerfeuer. Die Teilnehmer bekommen eine Rezepte Sammlung zum Abschluss. Kosten: 5 €/Erw., 3 €/Kind

 

  1. Samstag, 18.5.19 von 10 – 12.30 Uhr

         „Auf der Wiese ist der Tisch gedeckt

          An diesem Vormittag treffen sich Kinder und Erwachsene auf der Obstwiese,
          um die Blüte der Obstbäume zu feiern.
          Bei einem Frühstück mit vielen leckeren Sachen, die aus Früchten
          hergestellt sind, erleben die Besucher die wichtige Bedeutung der Streuobstwiese.
          Bei einer Rallye rund um die Bäume, Tiere und Pflanzen auf der
          Streuobstwiese können kleine und große Teilnehmer ihr Wissen über die
          Obstwiese unter Beweis stellen. Kosten: 5 €/Erw., 3 €/Kind

 

  1. Samstag, 25.5.19 von 10 – 12.30 Uhr

          „Mit Michel zu den Tieren“

 Gemeinsam mit Michel dem Hofwichtel besuchen Kinder und Erwachsene die   verschiedenen Nutz- und Haustiere (Hühner, Schafe, Rinder, Bienen,
Pferde, Hund, Katzen) die auf dem Hof gehalten werden. Sie kommen mit den Tieren in Kontakt, indem sie in Tätigkeiten rund um die Versorgung der Tiere einbezogen werden: streicheln, füttern, striegeln,dabei lernen die Teilnehmer mit allen Sinnen die Produkte der Tiere kennen und erfahren, was artgerechte Tierhaltung bedeutet. Zum Abschluss wird etwas Leckeres gebacken mit den Nahrungsmitteln, die von unseren Tieren stammen. Kosten: 4 €/Erw., 2 €/Kind

 

 

Freitag, 7.6.19                 6. Termin  Naturzeit für UNS

15 -18 Uhr                  Der Garten blüht auf, der Kleine Fuchs, Metamorphose basteln. Kosten: 8 €/Familie

 

Sonntag, 9.6.19              „Gartenwunder“ im Frühsommer

15 – 18 Uhr                Es ist wirklich jedes Jahr wieder ein kleines Wunder, wenn im Frühsommer eine Vielzahl an Pflanzen im Garten auf blühen und viele verschiedene Insekten, Amphibien und Vögel erscheinen.  Kinder und Erwachsene haben an diesem Nachmittag die Möglichkeit, die  Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren im Naturerlebnisgarten des Hof Neuseegaard kennen zu lernen. Wir werden unsere Bienen besuchen und geben viele Anregungen, wie man seinen Garten mit einfachen Mitteln in einen Naturerlebnisraum verwandeln kann, der Menschen und Tieren gleichermaßen nützt. Zum Abschluss werden wir gemeinsam Teekräuter im Garten ernten und uns dann den Kräutertee und die leckeren Honigbrote schmecken lassen. Kosten: 4 €/Erw., 2€/Kind

 

Freitag, 21.6.19              Sommernachtstraum am Winderatter See

18 – 21 Uhr                       und Johannifeuer im Garten

                                   Eine „traumhaft“ schöne Wanderung am Winderatter See erwartet Kinder und Erwachsene an diesem Abend, denn es ist ein besonderes Erlebnis, Tiere auf den Wilden Weiden in der Dämmerung zu hören und zu beobachten. Im Anschluss an die Wanderung  wird auf Hof Neuseegaard ein Lagerfeuer entzündet.  Alle Kinder können Stockbrot backen am Lagerfeuer. Bitte etwas zu essen und zu trinken für das Picknick am Lagerfeuer mitbringen.

 

Samstag, 29.6.19              Frühstück für die Tiere und (Klima)-Frühstück für uns

10 – ca. 12. 30 Uhr    An diesem Vormittag können Kinder und Erwachsene unsere Tiere kennenlernen, sie streicheln, striegeln und füttern.  Ganz nebenbei erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Tiere. Danach werden wir gemeinsam frühstücken, u.a.  mit den wertvollen regionalen, saisonalen und ökologischen Nahrungsmitteln, die von unseren Tieren – und aus unserem Garten stammen.  Kosten: 7 €/Erw.,3 €/Kind (ab 3 Jahren)

 

Freitag, 5.7.19                 7. Termin  Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                Obstwiesenerlebnis, Insektenhotel bauen, Picknick im Schatten.  Kosten: 8 €/Familie

 

 

 

SOMMERFERIENPROGRAMM DES HOF NEUSEEGAARD              

                        Beschreibung des Sommerferienprogramms ab Juni 2019

Termine:         Montag, 15. 7. 19, Mittwoch, 17.7.19, Montag, 22.7.19
            und Mittwoch, 24.7.19

 

August                        Veranstaltungen im Rahmen des Natur-Genuss-Festivals Schleswig-Holstein (Datum und Text wird in Kürze eingestellt)

 

Freitag, 16.8.19               8. Termin  Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                Obsternte auf der Obstwiese, Spiele rund um die Bäume, schnitzen.  Kosten: 8 €/Familie

 

Freitag, 13.9.19              9. Termin  Naturzeit für UNS

15 – 18 Uhr                Gemüse und Kräuter ernten im Garten, Kochen über dem Lagerfeuer. Kosten: 8 €/Familie

 

Samstag, 22.9.19             In jedem Garten liegt ein Paradies….

10 – 12 Uhr                ….für Erwachsene, Kinder und Tiere. Wir geben Tipps und viele praktische Anleitungen, wie der Garten naturnah gestaltet werden kann, so dass sich Erwachsene, Kinder und Tiere gleichermaßen wohl  fühlen: Welche Kräuter an welchen Standort, wie pflanze ich Obstgehölze, welche Stauden sind geeignet, wie gestalte ich eine Wildblumenwiese u.v. m. Kosten: 5 €/Erw.

 

Freitag, 18.10 19              Auf der Wiese ist der Tisch gedeckt

15 – 18 Uhr                Kinder  und Erwachsene sind herzlich eingeladen, die Apfelernte auf der Streuobstwiese des Hof Neuseegaards zu feiern! Verschiedene interessante Aktionen laden dazu ein,  Bäume und Tiere auf der Obstwiese kennen zu lernen, sowie sich über Obstbaumpflanzung, Obstbaumschnitt, Hilfsmaßnahmen für Wildbienen zu informieren. Kulinarisch dreht sich selbstverständlich alles um den Apfel: z. B. warmer Apfelpunsch, Apfelkuchen und andere Leckereien. Spende erbeten.

 

 

Freitag, 15.11.19              10. Termin  Naturzeit für UNS

14.30 – 17.30 Uhr      Im Reich der Zwerge, Spiele, Geschichte, Feuer.
Kosten: 8 €/Familie

 

Samstag, 14.12.19         Lichterreise durch den Garten (für die ganze Familie)

14 – 17 Uhr                Entlang eines Lichterweges sind verschiedene Stationen aufgebaut, die dazu einladen,  den Geist der Weihnachtszeit in den einfachen Dingen der Natur zu entdecken. Durch das kreative Gestalten mit Naturmaterialien wird dieses Weihnachtserlebnis nachhaltig in Erinnerung bleiben. Anschließend sind kleine und große Teilnehmer eingeladen, sich am Feuer zu wärmen und sich mit Keksen und warmen Apfelpunsch zu stärken. Kosten: 8 €/Familie, zuzüglich Spende für Essen und Getränke.

 

Dienstag, 24.12.19        Weihnachten im Stall

15 – 17 Uhr                Am Weihnachtsnachmittag versammeln sich alle Tiere im Stall auf dem Hof Neuseegaard. Kinder und Erwachsene beschenken die Tiere und kommen mit ihnen in Kontakt. Danach machen wir es uns am Lagerfeuer gemütlich bei Apfelbrot, Keksen und Apfelpunsch. Dabei wird die schöne Weihnachtsgeschichte von Astrid Lindgren erzählt und die Bilder auf einer Leinwand gezeigt. Kosten: 8 €/pro Familie, zuzüglich Spende für Essen und Getränke.

 

                                   Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit der VHS Sörup, dem Amtskulturring im Amt Hürup, der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein (Natur-Genuss-Festival) und dem Aktionsmonat Naturerlebnis durchgeführt.

 


 

Kontakt

Rufen Sie an unter:

04634 9319349

Mobil 0173 8435146

oder schicken sie eine e-Mail an info(at)hofneuseegaard.de

 

Seegaarder Weg 9
24975 Husby

Kooperationen

BundeWischen eG

Amtskulturring Hürup e.V.

Lorenzenhof Langballig

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lutz Mallach